Dr. Marli Galandi

1962–1974 Schulbesuch in Berlin, Washington D.C., Montréal, Köln
1974 Abitur
1974–1980 Studium der Zahnmedizin in Köln, Münster, Berlin
1982 Promotion (Dr. med. dent.)
1982–1986 Zahnärztliche Tätigkeit an den Zahnkliniken der Freien Universität Berlin und Witten-Herdecke (Patientenversorgung, Studentenausbildung, Forschung);
Lehrtätigkeit an den Berufsschulen für Zahntechniker und Zahnarzthelferinnen in Berlin
1986–1993 Klinische und wissenschaftliche Durchführung des Forschungsprojekts „Langzeitbeobachtung und Weiterentwicklung zahnärztlicher Implantate“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
seit 1986 Lehrtätigkeit für Zahnärzte (Implantat-Operationskurse, Praxisführung)
1993 Neugründung der Zahnarztpraxis

Sprachen: Deutsch, Englisch, etwas Französisch, Klarinettisch (Klassik bis Jazz bis Strassenmusik, in kleinen und größeren Ensembles)